Ein herzliches "Grüß Gott" in Franken,

allen Gästen, die ganz einfach Freude und Erholung in und an unserem „kleinen Paradies“ finden wollen.

Der 1703 erbaute  „Historische Pfarrhof“ wurde 1987 von mir erworben und in mehrjähriger, liebevoller Renovierung zu einer netten, herzlichen, warmen und persönlichkeitsbezogenen (Nichtraucher-) „Herberge“ umgestaltet. Neue technische Standards und ächzende Eichenbalken reichen sich freund--schaftlich die Hände.

Die alten Gebäude sind trutzige Fachwerkbauten und zugleich dem Perlmutt ähnelnd schimmernde Perlen innerhalb des Ensembles der „Kirchenburg Mönchsondheim“. Sie schauen beschützend auf die 150 Bewohner und 18 Pferde des Bauern- und Handwerkerdorfes.

Eine exklusive, geschmackvoll eingerichtete und komfortable Ferienwohnung mit insgesamt fünf Betten und der liebevoll angelegte Gästegarten sind Garant für Ihren erholsamen Urlaubsaufenthalt.

Der „Historische Pfarrhof“ liegt ruhig und ist eingebettet am Fuße des „Naturparkes Steigerwald“, im Weinparadies Franken zwischen Nürnberg und Würzburg. (siehe Anreise). Sie erreichen uns über die Bundesautobahnen A 7 und A 3, die ICE Strecke Nürnberg – Würzburg, die Fernwanderwege „Adria – Ostsee“, den „Jakobsweg“ und den Radweg „Main – Steigerwald“.

Seit 2004 ist der „Historische Pfarrhof“ Sitz der „Albert Knaus Stiftung“.         

Wir freuen uns sehr auf Ihre Reservierung und
wünschen Ihnen eine gute Anreise

Ihr und  Ihre


Panoramaaufnahme: Bitte bewegen Sie die Maus mit gedrückter linker Maustaste im Bild.


Panoramaaufnahme: Bitte bewegen Sie die Maus mit gedrückter linker Maustaste im Bild.